Heute im EineWeltHaus

Montag 27.04.2015 19:30 - 22:00 Uhr
Attac-Palaver: Michael Hirsch: Ein neuer Gesellschaftsvertrag ist nötig und möglich.
EineWeltHaus München


Es geht um einen neuen Gesellschaftsvertrag, der mit dem Auftrag unseres Grundgesetzes zu Würde und Sozialstaat ernst macht: Eine Rückgewinnung des politischen Primats gegen die Diktatur des Finanzkapitalismus; Arbeitszeitverkürzung und eine lebensdienliche „konviviale“ Ausrichtung technischer, sozialer und ökologischer Innovationen. Fortschritt braucht Richtung. Eine schöpferische Demokratie braucht die Schulung in aktiver BürgerInnenschaft.
Montag 27.04.2015 19:30 Uhr
Interkulturelles Theaterprojekt - Heimatwelten hier und dort
EineWeltHaus München


Wer bin ich und wo lebe ich? Habe ich ein zu Hause? Wo will ich hin und wo will ich sein? Mit Musik, Tanz und verschiedenen Sprachen zeigt die Aufführung „Heimatwelten hier und dort“, wie lebendig und bunt das gemeinsame Leben sein kann.
Montag 27.04.2015 20:00 - 22:30 Uhr
WeltBühne - open stage im EineWeltHaus
EineWeltHaus München


„WeltBühne", die neue „open-mic-night“ im EineWeltHaus lädt zur "Generalprobe" ein. Ab 11. Mai und dann jeden 2. und 4. Montag im Monat von 20 bis 22.30 Uhr. Keine Voranmeldung nötig - nur Eintrag in die Programm-Liste - jeweils ab 19.15 Uhr bei Paul Solecki. Wer rechtzeitig kommt, kann sicher spielen. Jede/r hat Zeit für ca. 3 Songs, abhängig von der Anzahl der Künstler/innen. Der Eintritt ist frei!
Weitere Tageshinweise

Herzlich Willkommen im EineWeltHaus

Im Juli 2001 wurde das EineWeltHaus als ein Projekt der Lokalen Agenda 21 München eröffnet. Das heißt, es wurde ein Ort geschaffen, an dem das friedliche und solidarische Miteinander zwischen Menschen aller Kulturen gelebt wird. Nach wie vor ist das EineWeltHaus die einzige derartige Einrichtung in Bayern.

Offenheit, Toleranz, Vielfalt und Verständigung zeichnen das EineWeltHaus als einen Ort des Dialogs und der Solidarität für Menschen aller Nationalitäten aus.

Es ist ein lebendiges Haus, in dem interkulturelle, migrations- und entwicklungs-politische Themen diskutiert und vielfältige kulturelle Highlights wie Lesungen, Ausstellungen, Konzerte oder Filmvorführungen angeboten werden.

 

 Finanzbuchhalter/in gesucht! Siehe "Stellenangebot"
...................................................................................



Ausstellung im April

Unbezahlbar

Do 9.4.2015 – Do 30.4.2015
9.00 - 23.00 Uhr

Seit der Weltwirtschaftskrise 2009 reist das Papiertheater an verschiedene Orte dieser Welt, um dort eine Frage zu stellen: Was ist unbezahlbar?

Ein großer in Papier verpackter Tisch stand auf den Marktplätzen unterschiedlicher Kulturen und Religionen als Symbol und Gedankenplattform. Alle Passant/innen waren eingeladen, ihre persönlichen Antworten in die Teller zu schreiben.

 

Stellungnahme zum Umgang mit dem Konflikt Israel-Palästina
im EineWeltHaus München

Nach Jahrzehnten der Gewalt und trotz der unzähligen Friedensbemühungen steckt der israelisch-palästinensische Konflikt noch immer in einer Sackgasse. Unabhängig von den individuellen und innerhalb des Trägerkreises EineWeltHaus durchaus auch gegensätzlichen Positionierungen zum Konflikt erwächst daraus für den Vorstand des EineWeltHauses die Verantwortung, sich zum Umgang mit dem israelisch-palästinensischen Konflikt und den Voraussetzungen für einen konstruktiven Dialog im EineWeltHaus zu äußern.
Zum Download

 

Der Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. unterstützt die Kampagne der Münchner Kulturinstitutionen,welche für das "demokratische, weltoffene und mulikulturelle" München stehen. Mehr Informationen unter http://www.kunstkulturrespekt.de/

 

 

 

 

 

Gemeint sind wir alle!

Rassist/innen und Nazis treten immer offener und aggressiver auf. Tagtäglich werden Menschen von Nazis bedroht und angegriffen.­ Rassismus findet überall statt: in der Arbeit, in der Schule, in der Kneipe und auf der Straße, auch hier in München!
Es trifft Einzelne - gemeint sind wir alle!
Wir stehen für ein offenes lebenswertes München ohne Gewalt, Angst und Einschüchterung!
Hier ist kein Platz  für Nazis und Rassismus!
www.gemeint-sind-wir-alle.de

Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum