DER POLITISCHE ISLAM, Buchpräsentation mit Imad Mustafa

Dienstag 19.11.2013 19:00 - 21:30 Uhr

DER POLITISCHE ISLAM, Buchpräsentation mit Imad Mustafa

Imad Mustafa stellt die bekanntesten politischen islamischen Bewegungen und Denker in einen historischen und gesellschaftlichen Kontext, indem er ihre programmatischen Schriften und Reden übersetzt und kritisch analysiert.
Für westliche Medienkonsumenten wird dabei eine erstaunliche Vielfalt offenbar.
Der Autor weist nach, wie differenziert das Spektrum politisch-islamischen Denkens ist und widerspricht damit dem herkömmlichen Bild eines monolithischen islamischen Fundamentalismus.

Der Autor Imad Mustafa wurde 1980 in Esslingen (Baden-Württemberg) als Sohn palästinensischer Gastarbeiter geboren.
Er studierte Politologie, Orientalistik und Soziologie an den Universitäten Heidelberg, Damaskus und Frankfurt/Main und arbeitet als freischaffender Publizist zum Nahost- Konflikt und zur Palästinafrage.

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Kleiner Saal 211+212
Veranstalter: Dritte Welt Zentrum, Interkultureller Migrationsdienst der InitiativGruppe, Trägerkreis EineWeltHaus
Eintritt:
Kategorie:


Kontakt: f.hamdan@initiativgruppe.de


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz