Antikriegstatg 2018 – Frieden in Afghanistan?

Freitag 31.08.2018 18:30 Uhr

Antikriegstatg 2018 – Frieden in Afghanistan?

In Afghanistan herrscht kein Frieden und es ist kein sicheres Land! Es scheint, dass viele Länder die Hoffnung auf ein friedliches Afghanistan aufgegeben haben.
Deshalb möchten wir in dieser Veranstaltung diskutieren, wie die Bilanz des NATO-Einsatzes seit 2001 ausfällt und welche Rolle die Bundeswehr dort spielt.
Wie kann eine Friedensperspektive aussehen und welche Strategien sind dafür notwendig?

Referentinnen:
Claudia Haydt, IMI (Informationsstelle Miltitarisierung
Monika Steinhauser, Bellvue di Monaco

Veranstaltungsort: DGB-Haus, Schwanthalerstr. 64, München
Raum: kein Raum angegeben
Veranstalter: Münchner Friedensbündnis, DGB KV München, attac München
Eintritt: Frei
Kategorie:


Kontakt: www.muenchen.dgb.de


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz