Attac-Palaver: Hoffnungen auf ernsthafte Transformation!?

Montag 31.08.2020 19:30 - 22:00 Uhr

Attac-Palaver: Hoffnungen auf ernsthafte Transformation!?

Hat Corona der Welt Besinnung beschert oder eine neuerliche, schlimmere Runde Kapitalismus mit Prekarisierung, Überwachung und Schuldenknechtschaft? Die Zivilgesellschaft ist weltweit wach. Wird sie tiefgreifende ökosoziale Veränderungen herbeikämpfen können? Wie könnte „eine Welt danach“ aussehen?

Referent: Dr. Bruno Kern, Wirtschaftspublizist,
Philosoph und Mitglied der Initiative Ökosozialismus

 

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Kleiner Saal 211+212
Veranstalter: Attac München
Eintritt: Frei, wir bitten um eine Spende
Kategorie:


Kontakt: Renate Börger, palaver@attac-m.org


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz