Attac-Palaver: Prof. Fritz Reheis – Wo Marx recht hat – Anlässlich des 200. Geburtstages von Karl Marx

Montag 29.10.2018 19:30 - 22:00 Uhr

Attac-Palaver: Prof. Fritz Reheis – Wo Marx recht hat – Anlässlich des 200. Geburtstages von Karl Marx

„Marx ist tot, Jesus lebt!“ rief 1989 Bundesarbeitsminister Norbert Blüm den Werftarbeitern in Danzig zu. Doch nicht erst seit der jüngsten Finanz- und Wirtschaftskrise erlebt Karl Marx weltweit eine Renaissance. Fritz Reheis‘ Vortrag eröffnet überraschende Perspektiven auf Wirtschaft und Gesellschaft im 21. Jhdt. Der Referent macht das Marx´sche Denken auf neue Art für das Begreifen der Gegenwart verständlich und fruchtbar.
Referent: Prof. Dr. Fritz Reheis, geb. 1949, war 20 Jahre Gymnasiallehrer und 10 Jahre Hochschullehrer am Lehrstuhl Politische Theorie der Uni Bamberg. Er ist Mitglied des Arbeitskreises Politische Ökonomie und Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Zeitpolitik. Er schrieb mehrere Bücher. Bereits in der 3. Auflage und als Hörbuch ist ›Die Kreativität der Langsamkeit. Neuer Wohlstand durch Entschleunigung‹ erschienen.

http://www.fritz-reheis.de
https://www.buecher.de/shop/fachbuecher/wo-marx-recht-hat/reheis-fritz/products_products/detail/prod_id/44125323/

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Kleiner Saal 211+212
Veranstalter: Attac München und AK #systemwechsel von Attac München, https://www.attac-muenchen.org/arbeitskreise/systemwechsel/
Eintritt: Frei, wir bitten um eine Spende
Kategorie:


Kontakt: Achim Brandt, palaver@attac-m.org, 0174-3223616, und systemwechsel@attac-m.org


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz