Buchvorstellung: Das Finanzkapital

Donnerstag 17.03.2016 19:00 - 22:00 Uhr

Buchvorstellung: Das Finanzkapital

Aus der Verlagsankündigung:

“Die vorliegende Schrift bietet
– keine Beschwerde über Zockerei und kriminelle Umtriebe der Finanzmafia;
– keinen Einblick in den Alltag ehrlicher Geldhändler;
– weder Untergangsprognosen noch Zukunftsperspektiven für eine Krisenbranche;
– keine kurzgefasste Banklehre oder einen TÜV für die Ratschläge vom Bankberater;
– keine Rezepte für eine bessere staatliche Geld- und Finanzpolitik.

Sie erklärt stattdessen
– das Verhältnis der Abhängigkeit und der Notwendigkeit, des Dienstes und des Regimes, in dem das Finanzgewerbe zur kapitalistischen Warenproduktion steht;
– die vom Staat verliehene und unterstützte Macht der Banken, Kreditzeichen als Geld zirkulieren zu lassen und mit Schulden Geschäfte zu machen;
– die Freiheit der ‚Finanzindustrie‘, mit dem Geldvermögen der Gesellschaft, das ihr gar nicht gehört, auf den Geschäftserfolg der Unternehmenswelt zu spekulieren, die ihr auch nicht gehört….”

weiterlesen auf:

http://www.gegenargumente.de/

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Großer Saal E01+Foyer
Veranstaltende*r: Ak Gegenargumente
Eintritt: Frei
Kategorie:


Kontakt: www.facebook.com/ak.gegenargumente


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz