Das Lied der Karawane

Sonntag 26.01.2020 19:30 - 21:30 Uhr

Das Lied der Karawane

Das Ensemble Tümata München lädt Sie ein zu einer musikalischen Reise durch die Landschaften Zentralasiens, zu den heiligen Liedern der Sufis (Ilahiler), begleitet vom Heiltanz der Schamanen und Drehtanz der Derwische, erfüllt von Poesie und Humor und den vielen Farben ihrer Mitglieder, und immer wieder neuen Freunden aus allen Himmelsrichtungen!

Die Karawane zieht weiter durch die Welt und mit Hilfe ihrer Stimmen und den Instrumenten der altorientalischen Musik- und Bewegungstherapie nach Dr. Rahmi Oruç Güvenç, wie z.B. Oud, Ney, Rebab und Bendir, erwecken die Reisenden dieser Karawane, bestehend aus Schülern von Dr.R.O. Güvenç, die Musik zum Leben und tragen sie in die Herzen der Zuhörer*innen.

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Großer Saal E01
Veranstalter: Tümata München
Eintritt: 12,00 / 8,00 Euro - Tickets an der Abendkasse, Einlass ab 19:00Uhr
Kategorie:


Kontakt: Sebastian Bahtiyar Noris, Tel.: 0174-8995588, E-Mail: vishad@me.com


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz