Töchter des Aufbruchs

Mittwoch 06.05.2015 19:30 - 22:00 Uhr

Töchter des Aufbruchs

Film und Publikumsgespräch
Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe [POST]Migration – Neue Sichtweisen auf die Einwanderungsgesellschaft

Flucht, Arbeitssuche oder einfach die Lust auf etwas Neues.
Die Gründe, die Frauen aus verschiedenen Nationen nach Deutschland führen, sind unterschiedlich.
Eines ist ihnen jedoch gemeinsam: Sie alle sind “Töchter des Aufbruchs”.
Buch, Regie und Schnitt: Uli Bez

Film 80 Min. mit anschließendem Publikumsgespräch mit der Filmemacherin Uli Bez und den Protagonistinnen des Films Angelina Majkic, Inciser Kurt, Eleni Tsakmaki, Stravroula Kling und Roula Balhas.

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Kleiner Saal 211+212
Veranstaltende*r: Trägerkreis Eine Welt Haus München e.V. in Kooperation mit Uli Bez und dem Verein Hilfe von Mensch zu Mensch e.V.
Eintritt: frei, Spenden willkommen
Kategorie:


Kontakt: Uli Bez, ulrike@bezmedien.com und Sunita Hasagic, s.hasagic@einewelthaus.de


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz