Frischluftkino: Auf der sicheren Seite

Freitag 28.06.2013 21:30 Uhr

Frischluftkino: Auf der sicheren Seite

GELD – REGIERT DIE WELT
Warme Tage, laue Nächte – Zeit für Filmgenuss auf der Terrasse des EineWeltHauses!

Bei Regen im EineWeltHaus. Mit Bewirtung vom Team der Weltwirtschaft.

Seit 2007 lebt die Mehrheit der Menschen weltweit in Städten. Auf allen Kontinenten wachsen immer mehr Städte zu Megacities heran. Die Privatisierung des städtischen Raumes wird für die höheren Einkommensklassen immer häufiger zum Ausweg aus den hieraus resultierenden Problemen. In sogenannten „Gated Communities” wird ihnen ein Leben „auf der sicheren Seite” garantiert. Der Dokumentarfilm zeigt Innenansichten von drei Gated Communities auf drei Kontinenten: in Johannesburg, in Bangalore und in Las Vegas. Durch das detaillierte Porträt von BewohnerInnen und Bediensteten, von Lebensumständen inner- und außerhalb der privatisierten Areale bietet der Film eine selten mögliche Innenansicht des Lebens „Auf der sicheren Seite”.

Corinna Wichmann, Lukas Schmid, Deutschland 2010

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: kein Raum angegeben
Veranstaltende*r: Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. gefördert durch das Kulturreferat der LH München
Eintritt: Wir bitten um eine Spende
Kategorie:


Kontakt: Trägerkreisbüro 089/8563750


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz