Mietpreisexplosion und Wohnungsmangel – Ursachen und Alternativen

Freitag 27.09.2019 19:00 - 22:00 Uhr

Mietpreisexplosion und Wohnungsmangel – Ursachen und Alternativen

Referenten:
Autoren des gleichnamigen isw-Reports
Dr. Andrej Holm, Sozialwissenschaftler, Berlin
Claus Schreer, isw-München

Die Mietpreise explodieren ebenso wie die Grundstückspreise. Gering- und Normalverdienende finden keine Wohnung, die sie noch bezahlen können. Wohnungsbau findet fast ausschließlich nur noch für die Reichen statt und wird mit staatlichen Subventionen gefördert. Die geltenden Mietgesetze schützen nicht die Mieter, sondern garantieren die Rendite der Eigentümer und der Banken.
Dauerhaft soziale Mieten wären prinzipiell möglich. Voraussetzung für eine soziale Wohnungspolitik ist jedoch eine grundlegende politische Wende. Sie erfordert drastische Eingriffe in die am Profit orientierte kapitalistische Verwertung des Grund- und Hausbesitzes und einen staatlichen Wohnungsbau mit dauerhaft sozialen Mieten.

27.9. Karikatur-Gemeinsam gegen …

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Großer Saal E01+Foyer
Veranstalter: isw – sozial-ökologische Wirtschaftsforschung e.V. www.isw-muenchen.de
Eintritt: Frei, Spenden erwünscht
Kategorie:


Kontakt: son.schmid@t-online.de


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz