“Ohne Auto leben” – ein Handbuch für den Verkehrsalltag

Dienstag 23.05.2017 20:00 - 22:00 Uhr

“Ohne Auto leben” – ein Handbuch für den Verkehrsalltag

Der Autor Bernhard Knierim stellt seine Thesen, Gedanken und Alternativideen zu einem autofreien Leben vor.
Das geht doch gar nicht, oder? Ja, was wird denn dann aus den Arbeitsplätzen in der Autoindustrie? Und mit der geheiligten Mobilität? Und mit der Konkurrenz in aller Welt? Und und und…
Doch, das geht, behauptet Knierim. Statt Lärm, Stress, Stau, Umweltverschutzung, Flächenverbrauch, Krüppel und Unfalltote beständig anzukurbeln, gibt er konkrete Anleitungen für ein Leben nach dem Auto. Für Einkauf, Ausflüge und Urlaub, für Transport und Ausweichmöglichkeiten. “Ohne Auto spart man Zeit und Geld und ist meist mobiler”, sagt der Mann.
Nur mit dem Status und dem Kult um die “heilige Kuh” – da wird’s schwierig.

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Weltraum U09
Veranstaltende*r: Bibliothek im EineWeltHaus
Eintritt: 3,00 Euro
Kategorie:


Kontakt: d.lazarowicz@einewelthaus.de


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz