Pastinaken raus!

Donnerstag 28.02.2013 19:00 Uhr

Pastinaken raus!

Ausstellungseröffnung

Die Ausstellung wird von Brigitte von Welser, Geschäftsleiterin Gasteig München GmbH, Tom Rausch, Vorsitzender Kreisjugendring München-Stadt und Dr. Arne Ackermann, Direktor der Münchner Stadtbibliothek, eröffnet.

Die Ausstellung der Färberei, Kreisjugendring München-Stadt, ist Teil der Kampagne “Laut gegen Brauntöne” der Stadt München. Es gilt der Einlassvorbehalt wie auf www.laut-gegen-brauntoene.de veröffentlicht.

Zum Ausstellungsprogramm:

Drinnen:
In der Glashalle im Gasteig entsteht eine großzügige 3-Zimmer-Wohnung. Mit der Besichtigung begeben sich die Wohnungs-Interessentinnen und Interessenten auf eine verstörende Suche nach dem Nazi da draußen und dem Nazi in uns.
Draußen:
Unser hauseigenes Filmteam widmet sich dem aufkeimenden P-Problem in München und fängt auf der Straße Stimmen und Stimmungen dazu ein.
Daneben:
Hitzige Debatten und flammende Reden zum Sonntags-Frühschoppen bei vietnamesischer Weißwurst.
Dazu:
Kabarett, Filme, Lesungen, Theaterworkshops und Kunstaktionen

ReferentInnen
Brigitte von Welser (Gasteig München), Tom Rausch (KJR), Dr. Arne Ackermann (Münchner Stadtbibl.)
Infos
Veranstaltungsort: Kulturzentrum Gasteig, Glashalle, Rosenheimer Straße 5, München
Raum: kein Raum angegeben
Veranstaltende*r: Die Färberei, Kreisjugendring München-Stadt, in Zusammenarbeit mit der Münchner Stadtbibliothek und den Münchner Kammerspielen
Eintritt:
Kategorie:


Kontakt:


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz