Rassismus in Staat und Gesellschaft – Strukturen..Formen..Antworten

Dienstag 04.06.2013 19:30 Uhr

Rassismus in Staat und Gesellschaft – Strukturen..Formen..Antworten

SPOKEN WORD! – AUF EIN WORT?
Performance & Diskussion
Spoken Word & Text – Fatima Moumouni
„Wir reden zu viel, wir hören nicht zu, wir verändern ja doch nichts!”

Dieser Abend ist offen: Offen für die großartigen Texte von  Fatima Moumouni, offen für eine gemeinsame Diskussion zu täglichem Rassismus, der uns umgibt, aber immer wieder trifft, offen für unmissverständliche Standortbestimmung von unermüdlichen Aktivisten der freien und institutionalisierten Anti-Rassimusarbeit. Tatsache ist, dass sehr viel unternommen wird, um das Klima von gegenseitiger Stigmatisierung zu verändern, Tatsache ist aber auch, dass wir alle bereit sein müssen, uns der Zeitenwende für ein Miteinander in Vielfalt und Diversität zu stellen. Kann uns Poesie retten?

Fatima Moumouni ist 20 jahre alt und jung, Spokenword-Poetin, außerdem Herzensmünchnerin und Wahlzüricherin, dunkelhäutig und Mensch. Seit fast zwei Jahren tritt sie auf Bühnen im deutschsprachigen Raum auf. Sie ist die bayerische U20- Meisterin im Poetry Slam 2012 und amtierende U20- Vizechampionesse der deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam. Die junge Poetin springt spielerisch zwischen Selbstironie und Ernsthaftigkeit, zwischen Wortspiel und Dreifachreim, und schnallt dem Zuschauer am Ende noch eine Aussage auf den Rücken. Ihre Texte sind träumerisch, politisch oder Unsinn – heute spricht sie über die Hautfarbe, die sie mit vielen Schwarzen teilt, über Rassismus an Sternenhimmeln, über Pippi Langstrumpf, die Welt, die Sprache und ihre Stadt München. Es wird diskutiert, diskriminiert, gelacht und am Ende herrscht One Love, Unity und Respect!

Einführung und Moderation Sarah Bergh, Pädagogin und Theaterwissenschaftlerin

Veranstaltungsort: InitiativGruppe, Karlstr. 48-50, München
Raum: kein Raum angegeben
Veranstaltende*r: Dritte Welt Zentrum, Interkultureller Migrationsdienst der InitiativGruppe u.a., mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferats
Eintritt: Frei
Kategorie:


Kontakt:


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz