SONiA Rutstein – disappear fear

Samstag 20.05.2017 21:00 Uhr

SONiA Rutstein – disappear fear

tonfolgen: Konzerte im EineWeltHaus

SONiA Rutstein, Gitarristin und Sängerin aus Baltimore und Cousine von Bob Dylan, präsentiert weltweit mit inzwischen 18 ausgezeichneten Alben kraftvolle Lieder, die voller Leidenschaft und Hoffnung politische und soziale Ungerechtigkeit benennen. Sie singt ihre Songs auf Englisch, aber auch Spanisch, Hebräisch, Arabisch und Deutsch – in vielen Stilrichtungen von Folk, Rock, Blues bis Country.
Ihre Musik ist lyrisch und packend – vital und sensibel zugleich – ihre klare Stimme mal zart, mal kraftvoll und immer engagiert! In den USA hat Sonia Rutstein einen klangvollen Namen, in Deutschland ist sie (bisher) nur Insidern bekannt.

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Großer Saal E01+Foyer
Veranstalter: Trägerkreis EineWeltHaus München e.V., gefördert durch das Kulturreferat der LH München
Eintritt: 5,00 Euro – nur Abendkasse ab 20.30 Uhr / Einlass 20.30 Uhr
Kategorie:


Kontakt: Wolfgang Weber, Tel. 089 - 85 63 75 14, w.weber@einewelthaus.de


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum