Unternehmen und Menschenrechte – wie geht das zusammen?

Donnerstag 07.12.2017 19:00 - 21:00 Uhr

Unternehmen und Menschenrechte – wie geht das zusammen?

Was geben die UN Guiding Principles for Human Rights and Business, das 12. Ziel der UN Nachhaltigkeitsziele 2030 (SDGs) und das seit 01.01.17 geltende CSR-Gesetz bereits vor, um ein Wirtschaften, das die Menschenrechte beachtet, sicherzustellen? Wie müsste eine Ethik-Bilanz eines Unternehmens aussehen, um diesen gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen? Und könnte die Gemeinwohl-Bilanz einen gehbaren Weg dazu vorgeben? Dies sind nur eine der wenigen Fragen, die in dieser Diskussions- und Vortragsveranstaltung behandelt werden.

Referentin: Andrea Behm, Rechtsanwältin

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Münchner Tage der Menschenrechte statt. Weitere Informationen finden Sie unter www.tagdermenschenrechte.org

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Großer Saal E01
Veranstalter: Gemeinwohl-Ökonomie Bayern e.V.
Eintritt: Frei
Kategorie:


Kontakt: info@nordsuedforum.de


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum