Munich American Peace Committee (MAPC)

Das Munich American Peace Committee wurde 1983 gegründet, als man sich an den Aktionen der wachsenden westdeutschen Friedensbewegung gegen die Nachrüstung in Europa beteiligte. Angesichts der gegenwärtigen außenpolitischen (wie innenpolitischen) Entwicklungen in den USA, besonders des amerikanischen Militarismus und Unilateralismus und angesichts der zunehmenden Einschränkungen bürgerlicher Freiheiten und demokratischer Rechte, haben wir in letzter Zeit auch neue Mitglieder gewonnen.

Als amerikanische Bürger, die in Deutschland leben, sind wir sowohl von der deutschen wie von der amerikanischen Politik betroffen. Seit 2001 beschäftigen wir uns intensiv mit den Folgen des Terroranschlags auf das World Trade Center und mit dem israelisch-palästinensischen Konflikt.

Kontakt

Munich American Peace Committee (MAPC)
Marie Voss
Tel. 089 – 987001

Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz