Dienstag 03.10.2017 - Freitag 27.10.2017 09:00 - 23:00 Uhr
Aufstand der Farben
EineWeltHaus München


Der Verlust der Heimat hat in Ibrahim Barghoud einen ungeheuren Schaffensdrang ausgelöst. Vor fünf Jahren ist der Künstler, der an der Akademie der feinen Künste in Aleppo studiert und später unterrichtet hat, aus Syrien geflohen. Seitdem wohnt er in Wien und malt mit farbenfrohen Pinselstrichen gegen die Bürgerkriegsgräuel in seiner Heimat an. Denn der 48-Jährige ist überzeugt: „Kunst ist stärker als jede Art von Waffen.“ Vernissage: 3.10.2017,
weiter...
Montag 23.10.2017 19:00 - 21:30 Uhr
Belo Monte: After the Flood/Nach der Flut
EineWeltHaus München


Der Film (OmeU) zeigt die aktuelle Situation in Altamira/Brasilien und Umgebung nach dem Bau des umstrittenen Mega-Staudamms von Belo Monte am Fluss Xingu. Sie wird den vielen nicht eingehaltenen Versprechungen der Regierung und der beteiligten Bauunternehmen gegenübergestellt. Dabei kommen die Bewohner/innender Gegend, Indigene und Aktivist/innen in ihrem Kampf um Gerechtigkeit zu Wort. Leider plant die Regierung weitere Staudämme im Amazonasgebiet.
weiter...
Montag 23.10.2017 20:00 Uhr
WeltBühne – open stage im EineWeltHaus
EineWeltHaus München


Keine Voranmeldung nötig! Eintrag in die Programm-Liste am Veranstaltungsabend ab 19.30 Uhr vor Ort genügt! Wer rechtzeitig kommt, kann sicher spielen und bekommt Zeit für etwa drei Songs. Nächster Termin: 13.11.2017
weiter...
Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum