Freitag 27.04.2018 - Donnerstag 31.05.2018 ganztägig
Indiens Süden - Die Suche nach einem eigenen Weg zwischen Selbsthilfe und Globalisierung
EineWeltHaus München


Die Ausstellung gibt einen Einblick in die teils katastrophalen Arbeitsbedingungen in Kleinbetrieben, Steinbrüchen, Webereien in Kerala und Tamil Nadu. Kinderarbeit z.B. gehört auch heute noch zum indischen Alltag. Gleichzeitig stellt sie soziale Einrichtungen und Projekte vor, in denen Menschen gemeinsam versuchen, Alternativen im sozialen Bereich, in der Landwirtschaft, in der Erziehung oder im Gesundheitsbereich zu entwickeln und zu leben.
weiter...
Dienstag 22.05.2018 17:30 Uhr
Beratung zum Aufenthalts- und Asylrecht
EineWeltHaus München


Beratung und Informationen zum Aufenthalts- und Asylrecht / Persönliche Anmeldung um 17.30 Uhr, 1. Stock
weiter...
Dienstag 22.05.2018 19:00 - 22:30 Uhr
Erdogans Krieg gegen die Kurdinnen und Kurden in Afrin
EineWeltHaus München


Ein politischer Reisebericht aus Rojava mit Bildern und Videos mit Kerem Schamberger, Kommunikationswissenschaftler und Mitarbeiter des isw – Institut für sozial-ökologische Wirtschaftsforschung München, der sich während des Angriffs der Türkei in Nordsyrien aufgehalten hat und mit persönlichen Bildern und Geschichten einen Eindruck vom Leben in Rojava/Nordsyrien geben wird. Diskussionn zu Perspektiven der internationaler Solidarität.
weiter...
Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum