Sonntag 29.11.2020 - Sonntag 13.12.2020 ganztägig
KINO ASYL / Online


KINO ASYL 2020 kommt ins Wohnzimmer!Statt die Filme wie gewohnt an den verschiedenen Spielorten zu zeigen, können Menschen weltweit an dem Festival teilnehmen, da KINO ASYL zum ersten Mal online stattfindet. In den genannten zwei Wochen wird sich das gesamte Festival auf der Internetseite www.kinoasyl.de abspielen.
weiter...
Montag 30.11.2020 - Donnerstag 31.12.2020 ganztägig
Vergessene Welten und blinde Flecken - Die mediale Vernachlässigung des Globalen Südens
EineWeltHaus München


Nicht selten weisen Medien einen blinden Fleck auf, wenn es sich um den Globalen Süden (sog. Dritte Welt- bzw. sog. Entwicklungs- und Schwellenländer) handelt. Die Ausstellung „Vergessene Welten und blinde Flecken“ stellt die wichtigsten Ergebnisse einer Langzeitstudie vor, zu der u.a. die Auswertung von über 5.100 Sendungen der „20:00 Uhr-Tagesschau“ aus den Jahren 1996 und 2007-2019 gehört. Die Daten zeigen deutlich, dass die Berichterstattung geografisch sehr unausgewogen ist.
weiter...
Samstag 05.12.2020 13:00 - 15:00 Uhr
Abrüsten statt Aufrüsten
Marienplatz


Der Nikolaus liest der Kriegsministerin, der Rüstungslobby und der Groko-Regierung die Leviten
weiter...
Samstag 05.12.2020 13:00 - 18:00 Uhr
Weihnachts-MAZI-Olivenöl-Aktion
Griechisches Haus


Wir bringen im Dezember 2020 zum zweiten Mal in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit „SolidariTrade“ und der Kooperative „Messinis Gea“ das doppelt solidarische und kostbare Olivenöl wieder nach München. Unter dem folgenden Link finden Sie das Bestellformular von SolidariTrade, mit dem Sie die gewünschte Menge (bis 25.11.2020) bestellen können: https://solidaritrade.de/muenchen/
weiter...
Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz