Rechtshilfe München

Die Rechtshilfe unterstützt und betreut ausländische Mitbürger*innen, die aufgrund ihrer Eigenschaft als Ausländer*innen rechtliche Probleme in der Bundesrepublik haben.

Die Arbeit der Rechtshilfe umfasst die Vermittlung von Kontakten mit Rechtsanwält*innen, Behörden, Verbänden und Organisationen, um eine sachgerechte und für die speziellen Bedürfnissen der Ratsuchenden angemessene soziale Betreuung oder juristische Beratung zu ermöglichen. Die juristische Beratung erfolgt wöchentlich durch Rechtsanwält*innen, die sich in der Rechtshilfe engagieren und auf ausländer- / asylrechtliche Fragen spezialisiert sind.

Die Rechtshilfe bietet Fortbildungen und Schulungen zu asyl-/ausländerrechtlichen Themen an. Dies geschieht in Unterstützung mit im Verein engagierten Rechtsanwält/innen.

 

Beratungen in Asyl- und Aufenthaltsfragen

Die Rechtsberatung der Rechtshilfe ist nur mit Anmeldung möglich und erfolgt zur Zeit ausschließlich telefonisch!
Unsere Erstberatung in Aufenthalt- und Asylfragen läuft wegen Corona weiterhin nur telefonisch am Dienstag zwischen 18.00 – 20.00 Uhr.
Bitte füllen Sie für eine Anmeldung zur Rechtsberatung das Formular unter diesem Link aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen.
https://www.migration-macht-gesellschaft.de/rechtshilfe-muenchen-ev/

Kontakt: rechtshilfe@migration-macht-gesellschaft.de
Tel. +49 089 – 85 63 75 21 (Mo – Fr von 10.00 – 15.00 Uhr)
Mobil: +49 163 2167447 (Mo – Fr von 10.00 – 15.00 Uhr)

 

Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz