Die Türen des EineWeltHaus sind geöffnet!

Seit dem 07.06.2021 ist das EineWeltHaus wieder für jegliche Veranstaltungen geöffnet.

Seit dem 23.8.21 gilt die aktualisierte Bayerische Infektionsschutzverordnung, die von Bund und Ländern am 10. August umgesetzt wurde. Nach aktuellen Vorgaben ist bei 7-Tage-Inzidenzen über 35 die Teilnahme an Veranstaltungen nur für Genesene, Geimpfte und Getestete (“3-G-Regel”) möglich. Den Nachweis darüber müssen die Teilnehmer*innen den Veranstaltenden vorlegen. Diese tragen hierbei die Verantwortung.

Im EineWeltHaus stehen Ihnen 10 Räumlichkeiten zwischen 24 m² -122 m² für Seminare, Gruppentreffen, Kurse, Workshops, öffentlichen Veranstaltungen ect. kostengünstig zur Verfügung.
Alle Informationen zu den Räumen sowie zu den Buchungsbedingungen unter:

https://www.einewelthaus.de/service/raumangebot/

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Die weltwirtschaft ist wieder in Betrieb!

Kommen Sie vorbei auf ein leckeres Mittagsessen oder genießen Sie Kaffee und Kuchen im Wirtsgarten sowie in der weltwirtschaft.
Die weltwirtschaft unterstützt Veranstaltende gerne beim Catering. Nehmen Sie hierfür bitte direkt Kontakt mit dem Team der weltwirtschaft auf.
Weitere Infos hier.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Programm_09_2021

Weitere Hinweise und Updates bzgl. der Corona-Auflagen im Haus haben wir auf unserer Startseite aufgelistet.

 

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

20 Jahre EineWeltHaus!
Das EineWeltHaus feiert diesen Juli 20. jähriges Jubiläum. Auf Grund der Corona-Situation wird keine Jubiläumsfeier in diesem Jahr veranstaltet.
Trotzdem möchten wir auf das Jubiläum aufmerksam machen und in einem alternativen Format feiern! Wir laden zu einer Fotokampagne ein und freuen uns über Beiträge, was das EineWeltHaus für Dich/Sie persönlich bedeutet.

Hier die Plakat-Vorlagen in A3- und A4-Format:
Word-Vorlage A3
Word-Vorlage A4
PDF-Vorlage A3    
PDF-Vorlage A4

Es können auch ausgedruckte Vorlagen in der Raumbuchung abgeholt werden.

Bitte die Beiträge bis zum 31. August an Caren Biersack senden: c.biersack@einewelthaus.de

Wir freuen uns über Deine/Ihre Beiträge!
EineWeltHaus-Team

Beispiele für Beiträge:

Spurwechsel-Team des Vereins für Fraueninteressen e.V.

SONiA disappear fear

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

 

Bildung.anders.machen – Tage der Bildungsalternativen vom 14.-16. Oktober: Jetzt Beitrag einreichen!

Wie wollen wir in Zukunft lernen? Wie soll die Bildung von Morgen aussehen?

Bei der Veranstaltung Bildung.anders.machen – Tage der Bildungsalternativen vom 14.-16. Oktober 2021 in München wollen wir zusammen mit jungen Menschen, Lernenden und Lehrenden sowie allen Interessierten Visionen für die Bildung von Morgen stricken. Und damit einen inspirierenden und empowernden, politisch und öffentlich wirksamen Beitrag zur Transformation der Bildung in München und Bayern leisten.

Für eine solidarische Gemeinschaft, in der Menschenrechte, sozial-ökologische Gerechtigkeit, Inklusion, Demokratie und Nachhaltigkeit tatsächlich gelebt werden.

Sei dabei und gestalte die Bildung von Morgen aktiv mit!

Alle Informationen zu den Tagen der Bildungsalternativen gibt es unter:
www.bildungandersmachen.de

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Ausstellung bis 30. September:
‘Wonder Girls’ im Foyer des EineWeltHaus

Im September ist die Ausstellung „WONDER GIRLS“ bei uns im Haus zu sehen. Die Ausstellung stellt Mädchen aus 14 Ländern vor, die sich dort einsetzen, wo sie etwas bewegen können: Sie engagieren sich für den Schutz unserer Umwelt – auf der indonesischen Insel Bali ebenso wie am bayerischen Riegsee, für Gleichberechtigung und soziale Chancengleichheit in Indien, den USA, Kenia und Deutschland, gegen sexuelle Ausbeutung und Kinderehen in Kirgisistan und Malawi, für Frieden und Toleranz zwischen konfliktgebeutelten Volksgruppen – und weltweit, für Bildung und technischen Fortschritt. Diese Mädchen gehen nicht nur gemeinsam auf die Straße, sie schreiben Blogs und Petitionen, produzieren Radiosendungen, vernetzen sich über Social Media und nutzen die Kraft ihrer Stimmen: mutig, willensstark und unbeugsam.
Wonder Girls wollen inspirieren und Mut machen, ihrem Beispiel zu folgen und selbst den ersten Schritt zu tun.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Neue Nutzung der Ladenräumlichkeiten – Internationale Bibliothek

Mit dem Umzug der Bibliothek in die bisher als Weltladen genutzten Räume möchten wir mehrere Ziele erreichen:
– Die Bibliothek soll im Haus wesentlich präsenter und leichter auffindbar sein.
– Die Bibliothek soll barrierefrei (bis auf das Pflaster im Hof) zugänglich sein.
– Ein etwa 5qm großer Teil des 35qm großen Raums, soll als Schwarzes Archiv genutzt werden. Hierfür wird es einen eigenen Eingang geben.
Das Kollektiv Maat* (Schwarzes Medienarchiv afri-Ka-Diaspora Testimonium) wird das Archiv betreiben. Damit soll ein leichterer Zugang geschaffen werden zu wesentlichem aber häufig marginalisiertem Wissen, wie Literaturen und Fachliteratur aus Afrika und den Afro-Diasporen (vorwiegend in dt. Übersetzung).
Ein Schwerpunkt liegt auf diversbewusster deutschsprachiger Kinder-/Jugendliteratur.

Die internationale Bibliothek inkl. Schwarzes Medienarchiv wird im Herbst eröffnet.

 

Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz