Aktuelles

Todesursache: Flucht. Eine unvollständige Liste – das Projekt
In den vergangenen 25 Jahren sind mehr als 35.000 Menschen auf der Flucht nach und in Europa ums Leben gekommen.
Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember 2018 erscheint die Liste der Toten (die belegten Fälle) in Buchform – zusammengestellt von der Organisation UNITED for Intercultural Action in Amsterdam. Die meisten Toten sind ohne Namen verzeichnet. Überlebende haben einige Namen genannt, die eingefügt wurden.
Die mehr als 300 Buchseiten umfassende Liste wird um kurze Porträts von einigen der Gestorbenen, Berichte von Überlebenden und Beiträge von prominenten Unterstützer*innen des Projekts ergänzt. Das Buch wird ab dem 10. Dezember 2018, dem Internationalen Tag der Menschenrechte, auch im EineWeltHaus kostenlos verteilt, um möglichst viele Menschen zu erreichen.
https://flucht.hirnkost.de/das-projekt/

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Keine Abschiebungen nach Afghanistan
Karawane München, Bayerischer Flüchtlingsrat: Mit einer Banner-Aktion wollen wir in München unseren Protest gegen die Abschiebungen nach Afghanistan zum Ausdruck bringen. Mehr als 30 Institutionen, Vereine und Initiativen beteiligen sich an der Aktion und hängen am Tag der nächsten geplanten Abschiebung an ihren Gebäuden Banner auf mit der Aufschrift „Wir fordern: Keine Abschiebungen nach Afghanistan“.
Das EineWeltHaus unterstützt diese Aktion.
Nähere Informationen und Handreichungen in diversen Übersetzungen unter
http://www.fluechtlingsrat-bayern.de/

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Künstler*innen aller Art gesucht!
MACH MAL EINE KUNST-PAUSE!

Einmal im Monat, am dritten Donnerstag um 19 Uhr, stellen wir Ihnen unter dem Motto GROSSE KUNST AUF KLEINEM RAUM eine virtuelle Bühne/einen Salon zur Verfügung, wo Sie Ihr Können präsentieren möchten.
Was immer Sie umtreibt – Lyrik/Prosa/Kabarett/Film/Musik/PoetrySlam –  zeigen Sie es uns!
Mit “Sie” sind alle versteckten und prominenten Künstler*innen gemeint – aus dem
In-, Um- und Ausland von München und aus der weiten Welt.
Es erwarten Sie ein begeistertes Publikum, ein bescheidenes Honorar, kluge Diskussionen und viel Applaus.

Anmeldungen bitte an:
Dodo Lazarowicz, Tel. 089 – 856375-24 oder d.lazarowicz@einewelthaus.de

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

 

Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz