Mai 2016

Sonntag 01.05.2016 - Dienstag 31.05.2016 ganztägig
Kids of Gaza - Fotografien palästinensischer Jugendlicher
EineWeltHaus München


Im Rahmen eines Workshops erlernen 30 junge Frauen und Männer gemeinsam theoretische Grundkenntnisse im Bereich Fotografie, die sie anschließend in ihrer Umgebung umsetzen. So entstand die Ausstellung «Kids of Gaza: Fotografien palästinensischer Jugendlicher». Sie zeigt Impressionen von Kindern im Gazastreifen aus dem Blick von jungen Fotograf/innen.
weiter...
Donnerstag 26.05.2016 - Samstag 28.05.2016 20:30 - 22:00 Uhr
Water Games
Pathos Theater


„Water Games“ ist ein deutsch-simbabwisches Theaterprojekt, das im Mai 2015 beim Harare International Festival of the Arts aufgeführt wurde und jetzt auf Deutschlandtour zwischen Konstanz, Rostock, München und Berlin geht.In der Ibsen Adaption des europäischen Klassikers „Ein Volksfeind“ stehen die Thematisierung von Meinungsfreiheit und die Probleme mit nutzbarem Trinkwasser in Harare im Fokus. Die Textfassung hinterfragt Machtstrukturen.
weiter...
Montag 30.05.2016 18:00 Uhr
Vortragsreihe „Münchener Gespräche zur Wissenschaft vom Öffentlichen Recht“
LMU München


Professor Dr. Ulrich Becker, LL.M. (EHI) referiert zum Thema: „Die Zukunft des europäischen und deutschen Asylrechts“
weiter...
Montag 30.05.2016 19:30 - 22:00 Uhr
Attac-Palaver: Süddeutsche, Spiegel und Co auf Linie: Wie die sogenannten Leitmedien die Realität filtern und die Demokratie blockieren
EineWeltHaus München


Vom Afghanistankrieg über die Griechenlandkrise bis zum Klimaschutz: Der Medienkritiker David Goeßmann erläutert, wie deutsche Leitmedien die Realität systematisch filtern und die Ereignisse ideologisch rahmen. Anstatt Macht und Mächtige zu überwachen, fungieren die Mainstreammedien als Gatekeeper der Eliten. Das Ergebnis ist eine blockierte Demokratie.David Goeßmann: Journalist und Mitbetreiber des alternativen Nachrichtenmagazins Kontext TV.
weiter...
Dienstag 31.05.2016 18:30 - 20:30 Uhr
Willkommen auf Deutsch - Dokumentarfilm
Jugendinformationszentrum JIZ


„Willkommen auf Deutsch” zeigt die Schwierigkeiten, die durch die stetig wachsenden Flüchtlingszahlen entstehen und setzt bei den Menschen in einem 400-Seelen-Nest, ihren Sorgen und Vorurteilen, an. Dort sollen nun 53 männliche Asylbewerber untergebracht werden. Fast ein Jahr begleitet der Film Geflüchtete, Anwohner/innen sowie den Bereichsleiter der überlasteten Landkreisverwaltungund zeigt so auf was passiert wenn Fremde zu Nachbarn werden.
weiter...

Jun 2016

Mittwoch 01.06.2016 - Donnerstag 30.06.2016 ganztägig
Ausstellung "world wide work - Bekommen wir, was wir verdienen?"
EineWeltHaus München


Die Ausstellung von Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V. stellt elf Menschen mit und ohne Behinderung aus Deutschland, Afrika, Asien und Lateinamerika vor und zeigt, wie sie ihren Lebensunterhalt verdienen. Was verdient zum Beispiel eine gehörlose Lehrerin in Pakistan? Wie viele Stunden pro Woche arbeiten Marktverkäuferinnen in Ecuador? Und was ist aus Näherinnen geworden, die bei der Rana-Plaza-Katastrophe verschüttet worden sind?
weiter...
Mittwoch 01.06.2016 19:00 Uhr
Antisemitismus in der arabischen Welt
Evangelische Stadtakademie


Der Antisemitismus ist europäischen Ursprungs, hat aber im Laufe der Kolonialzeit in den arabischen Gesellschaften Wurzeln geschlagen. Verschärft wurde er insbesondere im Nahostkonflikt.
weiter...
Donnerstag 02.06.2016 19:00 Uhr
Friedensprozess in Kolumbien - Ende des längsten Konfliktes Lateinamerikas?
EineWeltHaus München


Infoabend mit Diskussion und Austausch mit Vereinen anderer Konfliktländer. Zu Gast: Alexandra Huck, Direktorin von kolko e.V. / Kolumbien Koordination Deutschland
weiter...
Donnerstag 02.06.2016 19:00 - 21:00 Uhr
Positives aus der Zivilgesellschaft – Willkommens- und Bleibekultur
IG Intitiativgruppe


Unabhängig von der aktuellen Flüchtlingssituation arbeiten seit vielen Jahren Menschen und Institutionen in München, ehrenamtlich und professionell, die den offenen Charakter der Stadtgesellschaft mitprägen. Beispielhaft für diese wunderbare Arbeit werden sich einige Organisationen bzw. Einrichtungen an diesem Abend vorstellen. Referent/innen: Torben Trulsen, Flüchtlingshilfe; Micky Wenngatz, München ist bunt!; Sunita Hasagic, EineWeltHaus
weiter...
Freitag 03.06.2016 13:30 - 19:00 Uhr
Orte des Wandels in München
EineWeltHaus München


Beim interaktiven Stadtrundgang haben Sie die Möglichkeit, Initiativen und Menschen kennen zu lernen, die einen aktiven Beitrag zum gesellschaftlichen Wandel leisten. Um eine Anmeldung an folgende Emailadresse wird gebeten: ortedeswandels@posteo.de / Treffpunkt: EineWeltHaus (Foyer)
weiter...
Dienstag 07.06.2016 18:30 Uhr
Foto-Ausstellung und Vernissage: „Tibet im Exil“
H-TEAM e.V.


Die Tibet Initiative zeigt eine Foto-Ausstellung von Tenzin Project. Die Vernissage findet am 07.06.16 um 18.30 Uhr statt. Mo bis Do von 9–16 Uhr & Fr 9–12 Uhr. Die Ausstellung kann bis zum 30.9.16 besichtigt werden.
weiter...
Dienstag 07.06.2016 19:00 Uhr
El Futuro de la Minería. Es hora de pensar en alternativas sanas
EineWeltHaus München


Vanessa Schaeffer Manrique (Perú), especialista legal y asesora en temas ambientales y de territorio, Subdirectora de CooperAcción (acción solidaria para el desarrollo). Colabora con pueblos afectados en costa, selva y alturas andinas, donde los efectos negativos de la minería provocan conflictos serios. Vanessa nos informa: que está pasando, que alternativas plantea la gente.Información, Música (Ayllu Soto con Luis Sulca, Perú), comida, bebidas
weiter...
Donnerstag 09.06.2016 19:30 - 21:00 Uhr
Impro a la Turka - Improvisationstheater
EineWeltHaus München


Wie immer werden mit jeder Menge Witz und Charme die vorhandenen Stereotype bzw. Vorurteile gespielt und die Facetten von typisch "deutsch" oder "türkisch" parodiert. Aber dieses Mal bleibt es nicht nur bei „deutsch-türkisch“ oder „türkisch-deutsch“!
weiter...
Donnerstag 09.06.2016 20:00 - 21:45 Uhr
Menschenrechte und - pflichten
EineWeltHaus München


Die Menschenrechte sind jetzt gerade wegen der Flüchtlingspolitik ein aktuelles und heikles Thema. Der Vortrag über Menschenrechte und -Pflichten findet auf Esperanto statt. Eine Zusammenfassung kann auch auf Deutsch gegeben werden. Referent Dr. Uli Ender
weiter...
Samstag 11.06.2016 ganztägig
Kein Drohnenkrieg - Stopp Ramstein / Bus aus München
EineWeltHaus München


Zur Menschenkette gegen Drohnenkriege in Ramstein/Kaiserslautern am Samstag, 11. Juni 2016 - siehe www.ramstein-kampagne.eu fährt ein Bus aus München (+Augsburg, Ulm) (39.-€)- bitte baldmöglichst anmeldenOrganisation DFG/VK, unterstützt durch Münchner Friedensbündnis
weiter...
Samstag 11.06.2016 14:00 - 18:00 Uhr
Kelly Bryson - Authentizität und Gemeinschaft
EineWeltHaus München


Ein Nachmittag mit Kelly Bryson, dem Autor des Buches "Sei nicht nett, sei echt". Mit seinen Geschichten, seinem Humor und anregenden Theorien gibt Kelly Bryson in diesem Workshop Einblicke in die unterschiedlichen Schwerpunkte seiner Arbeit und macht authentische Kommunikation erlebbar.
weiter...
Sonntag 12.06.2016 19:00 Uhr
Max Beier & David Hang: „Schmutzige Wäsche" Die Satire-WG - zu spät ist nie zu früh
EineWeltHaus München


Max Beier, der smarte Münchner Hamburger, und David Hang, der ewige Grantler aus Niederbayern, präsentieren ihren pikanten WG-Alltag. Seit 2014 sind sie als Kabarett-Duo unterwegs und haben schon einige Preise einstecken können. 1. Platz ComOly Kleinkunstpreis 2015 München, 1. Platz Sendlinger Kulturpreis 2014, 2. Platz Jugendkleinkunstpreis 2014 Stockstadt / www.beier-hang.de / Veranstaltung im Rahmen der Stadtteilwoche Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
weiter...
Montag 13.06.2016 19:30 Uhr
Zwischen Aufwertung und Verdrängung - Wohnen im Stadtbezirk Ludwigsvorstadt - Isarvorstadt
EineWeltHaus München


Podiumsdiskussion mit Stadtbaurätin Prof. Dr. (I) Elisabeth Merk; Maximilian Heissler, Bündnis Bezahlbares Wohnen; Alexander Miklosy, Bezirksausschussvorsitzender des Stadtbezirks 2, Vertreter Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Bayern (BFW); Moderation: Thilo Ruf, LORA München 92.4 / Veranstaltung im Rahmen der Stadtteilwoche Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
weiter...
Montag 13.06.2016 20:00 - 22:00 Uhr
WeltBühne – open stage im EineWeltHaus
EineWeltHaus München


Keine Voranmeldung nötig! Eintrag in die Programm-Liste am Veranstaltungsabend ab 19.15 Uhr vor Ort genügt! Wer rechtzeitig kommt, kann sicher spielen und bekommt Zeit für etwa drei Songs. Nächster Termin: 27.6.16
weiter...
Dienstag 14.06.2016 20:00 Uhr
Quergesang & Roter Wecker meet Attac Chor
EineWeltHaus München


Chorkonzert: Zwei Münchner Chöre, die sich über gesellschaftskritische Programme und Lieder politisch engagieren, präsentieren sich in einem gemeinsamen Konzert. www.quergesang.de, Veranstaltung im Rahmen der Stadtteilwoche Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
weiter...
Mittwoch 15.06.2016 19:00 - 21:00 Uhr
Das Mädchen Hirut
Arena-Filmtheater


Die 14-jährige Schülerin Hirut soll hingerichtet werden, weil sie den Mann erschoss, der sie auf dem Schulweg entführte und vergewaltigte. Nur die Anwältin und Frauenrechtlerin Meaza Ashenafi setzt sich für das Kind ein. Doch da die sogenannte “Telefa”, der Frauenraub zur Eheschließung in Äthiopien Tradition hat, steht ihre Verteidigung auf wackeligen Füßen. (OmdU) Regie: Zeresenay Mehari (Äthiopien, US 2014)
weiter...
Mittwoch 15.06.2016 19:30 Uhr
Regina Lindinger
EineWeltHaus München


Die Songpoetin, Musikerin und "lebendige Stimme" - begeistert ihre Fans seit langem mit ihren gefühlvollen Liedern ihrer ausdrucksvollen Stimme und ihrer beeindruckenden persönlichen Ausstrahlung. Schon frühere Produktionen haben sie weit über den süddeutschen Sprachraum hinaus bekannt gemacht. www.lebendige-stimme.de / Veranstaltung im Rahmen der Stadtteilwoche Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
weiter...
Donnerstag 16.06.2016 19:00 Uhr
Marika Falk
EineWeltHaus München


„Framedrum Music, Classic Accent, Jazz Accent, Orient Accent“ Die Fähigkeiten und das Know How der Musiker (Marika Falk – Framedrums, Andreas Höricht – Viola, Stefan Schreiber – Bass Klarinette) ist impulsiv und differenziert. Mit Ideenreichtum erschaffen sie Klangwelten und eröffnen eine Entdeckungsreise. www.marika-falk.de / Veranstaltung im Rahmen der Stadtteilwoche Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
weiter...
Samstag 18.06.2016 17:00 Uhr
15 Jahre EineWeltHaus - Jubiläumsfeier
EineWeltHaus München


Das EineWeltHaus feiert seinen 15. Geburtstag mit einem bunten Bühnenprogramm der Mitgliedsgruppen, einem Konzert des Tuna Trios, Info- und Bücherständen, Schmuckverkauf und kulinarischen Spezialitäten unserer Gruppen und Leckeres vom Team deer Weltwirtschaft. Bei schlechtem Wetter findet das Fest im Haus statt.
weiter...
Montag 20.06.2016 18:00 Uhr
Vortragsreihe „Münchener Gespräche zur Wissenschaft vom Öffentlichen Recht“
LMU München


Professor em. Dr. Dres. h.c. Hans-Jürgen Papier referiert zum Thema: „Flüchtlingspolitik als Herausforderung für Staat und Verfassung“
weiter...
Montag 20.06.2016 19:30 - 22:00 Uhr
Attac-Palaver: Die Panama Papers und die Steuertricks der Konzerne und Superreichen
EineWeltHaus München


Karl-Martin Hentschel, Attac-Vertreter im Netzwerk Steuergerechtigkeit, erläutert anhand der „Panama-Papiere“ dreierlei: Wie gelingt es transnationalen Konzernen wie IKEA, Google, Apple, Bayer, das Steuerzahlen weitgehend zu vermeiden? Wie schaffen es Multimillionäre und Milliardäre, umso weniger Steuern zu zahlen, je reicher sie sind? Was sollte in Deutschland und der EU sowie in OECD und UNO geregelt werden, um diese Steuertricks abzustellen?
weiter...
Dienstag 21.06.2016 18:00 Uhr
Kosovo - in Europa und dennoch vor den Türen Europas!
Innere Mission München


Die Interkulturelle Akademie der Inneren Mission München lädt zu einem Begegnungsabend ein, bei dem wir Ihnen ein nahes und trotzdem wenig bekanntes Land und dessen Menschen näher bringen wollen.
weiter...
Mittwoch 22.06.2016 18:00 - 22:00 Uhr
Rising Star - Bildung macht Schule in Münchens Partnerstadt Harare
EineWeltHaus München


Vortrag mit Film und Bildern von Bastian Mögele, ZimRelief e.V., der im April zu Besuch an der Rising Star School in Harare war und aktuelle Informationen geben kann. Musik: Pamuzinda Harare/München live
weiter...
Donnerstag 23.06.2016 20:00 Uhr
Esperanto in Brasilien
EineWeltHaus München


Vortrag mit Bildern von Fritz Hilpert: Esperanto ist in Brasilien gut vernetzt und man kann dieses Land, das viel größer als Westeuropa ist, nur mit Esperanto bereisen. Mit Bildern von Brasilia und ausgewählten anderen Orten zeigt Fritz Hilpert die Möglichkeiten mit Esperanto-Kenntnissen in diesem Land auf und stellt ausgewählte soziale Projekte vor.
weiter...
Freitag 24.06.2016 21:30 Uhr
Persepolis
EineWeltHaus München


Marjane ist acht Jahre alt, als der Schah aus dem Iran vertrieben wird und die Mullahs die Macht an sich reißen. Fortschritt und Freiheit bleiben auf der Strecke, als im Zuge der islamischen Revolution Tausende im Gefängnis landen und Frauen gezwungen werden Kopftücher zu tragen. Doch die rebellische Marjane denkt gar nicht daran, sich dem rigiden Regelwerk zu unterwerfen.
weiter...
1 2
Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum