AusARTen 2017 – Perspektivwechsel durch Kunst

Freitag 22.09.2017 - Sonntag 08.10.2017 00:00 Uhr

AusARTen 2017 – Perspektivwechsel durch Kunst

2017 steht das Festival unter dem Motto „Ausgrenzung und Diskriminierung? Ohne uns!“. Dabei wird aus künstlerischer und fachspezifischer Perspektive sowohl die Diskriminierung und Ausgrenzung in unserer Gesellschaft als auch unter Muslimen beleuchtet.
AusARTen ist ein Projekt, bei dem sich alles um Kunst dreht. Das Projekt zeigte: Deutsche und europäische Muslime haben ein tiefes, erfrischendes Potential. Sie sind mehr als das Objekt von Kopftuchdiskussionen. Muslime bereichern Deutschland und Europa mit ihrer Arbeit, ihrem Glauben, ihrer Lebensgeschichte, ihrer Kreativität und ihrer Kunst. Und für ihre Kunst, Tanz, Fotografie, Calligraffiti, Poetry-Slam, Musik, Film, Theater und vieles mehr bieten wir im Rahmen unseres AusARTen eine Bühne um sich zu entfalten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Facebook-Seite des Festivals: https://www.facebook.com/ausarten.muenchen

Veranstaltungsort: Münchner Forum für Islam e.V., Hotterstr. 16, München
Raum:
Veranstalter: Petra-Kelly-Stiftung und Kritisch Denken
Eintritt: Frei
Kategorie:


Kontakt: https://www.facebook.com/ausarten.muenchen


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum