FILM: Unter Paragraphen – Anspruch und Wirklichkeit im Gerichtssaal

Dienstag 21.03.2017 19:00 Uhr

FILM: Unter Paragraphen – Anspruch und Wirklichkeit im Gerichtssaal

Der Film zeigt, wie ein Gerichtsverfahren ablaufen müsste. Mittels heimlicher Mitschnitte in Strafverfahren zeigt sich, dass die Realität davon stark abweicht: Richter/innen brechen beliebig des Gesetz, verwehren den Angeklagten ihre Rechte und beschimpfen sie sogar. Der 93minütige Film bietet aber noch ein drittes: Immer wird erläutert, wie mensch sich wehren könnte – mit praktischen Tipps und den rechtlichen Grundlagen. Insofern ist “Unter den Paragraphen” Aufklärung und Lehrfilm zugleich. 93 Minuten aus dem Filmstudio der Projektwerkstatt in Saasen – und der Filmemacher ist wahrscheinlich selbst mit dabei an diesem Abend, so dass auch hinterher noch ein spannendes Gespräch folgen kann!

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Werkstatt
Veranstalter: Action Freedom
Eintritt: Spenden erwünscht.
Kategorie:


Kontakt: Rosi Reindl: rosi_reindl@gmx.de


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum