Finissage zum Abschluss der Ausstellung DER JEMENKRIEG- Die vergessene Katastrophe

Donnerstag 30.01.2020 18:00 - 19:30 Uhr

Finissage zum Abschluss der Ausstellung DER JEMENKRIEG- Die vergessene Katastrophe


Programm:

  • 18:00 Uhr Matthias Gast: Begrüßung durch Initiative Jemen aktuelle, politische Entwicklungen im Land
  • 18:15 Uhr Claus Schreer: Infos und Erläuterungen zur die Ausstellung
  • 18:30 Uhr Aenne Rappel: Jemenhilfe Deutschland über das Krankenhausprojekt in „Mustashfa Al Mihlaf“ und das neue Waisenhaus in Taiz
  • 19:00 Brot und Wein
Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Foyer
Veranstalter: Initiative Jemen und Münchner Bündnis gegen Krieg und Rassismus
Eintritt: Frei, Spenden erwünscht
Kategorie:


Kontakt: claus.schree@t-online.de


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz