Frankreich ehrt die 130 Toten von Paris – mit Krieg, wie denn sonst?!

Donnerstag 11.02.2016 19:30 - 22:00 Uhr

Frankreich ehrt die 130 Toten von Paris – mit Krieg, wie denn sonst?!

Warum braucht der Kampf gegen den IS ausgerechnet französische Bomber?
Warum eint der Krieg gegen den “Feind der Menschheit” die westlichen Partner nicht, sondern sorgt für lauter Misshelligkeiten zwischen ihnen?
Warum ist die Frage “mit oder ohne Assad” so wichtig …?
Unsere These: Weil der “Krieg gegen den IS” selber eine einzige Konkurrenz um den Status der Mächte ist, die ihn führen.

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Kleiner Saal 211+212
Veranstaltende*r: Arbeitskreis Gegenargumente
Eintritt: Frei
Kategorie:


Kontakt: gegenargumente@yahoo.de


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz