Heimatwelten hier und dort „Bahnhofsgeheimnisse“

Mittwoch 29.11.2017 20:00 Uhr

Heimatwelten hier und dort „Bahnhofsgeheimnisse“

Bahnhofsgeheimnisse erzählt von Menschen und Kulturen. Vom spannenden Miteinander, vom kurzfristigen Aufeinandertreffen, vom Reisen durch fremde und eigene Heimatwelten. Die Leichtigkeit von Musik, Texten und Szenen lässt den Zuschauer kulturelle Vielfalt erspüren. Und wo bleibt dabei die Identität?

Die Darstellenden mit Wurzeln in verschiedenen Heimatwelten regen an zur Reflexion und neuen Einsichten. Sie machen mit dem Stück Mut und lassen Raum für freie Entscheidung: Ablehnung oder Neugier auf neue Begegnungen – auf den Bahnhöfen des Lebens?

Leitung: Ulrike Behrmann von Zerboni

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Großer Saal E01
Veranstalter: Heimatwelten hier und dort - Interkulturelle Theaterarbeit e.V.
Eintritt: 12,00 / 8,00 Euro
Kategorie:


Kontakt: und Reservierung: Heimatwelten@gmx.de


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum