ISO – Jourfix Online: Krise des Zionismus – Chance für ein geeintes, demokratisches Palästina? Onlineveranstaltung!

Donnerstag 30.07.2020 19:00 - 22:00 Uhr

ISO – Jourfix Online: Krise des Zionismus – Chance für ein geeintes, demokratisches Palästina? Onlineveranstaltung!

Die geplante Annexion von weiteren Teilen des West-Jordanlandes, die Blockade von Gaza, die Häu­serzerstörungen in Ost-Jerusalem und anderen besetzten Gebieten sehen das zionistische Projekt scheinbar auf dem Höhepunkt seiner Machtentfaltung. Scheinbar…
Die Durchsetzung der Denk­bilder des „revisionistischen Zionismus“ unter Netanyahu hat den „libera­len Zionismus“ und die „Progressive except Palestine“ („PEP“) Haltung zuneh­mend in Erklärungsnöte gebracht. Der vor wenigen Tagen veröffentlichte New York Times Artikel einer der prominentesten Vertreter dieser Strömung, Peter Beinart in dem er Abschied von seiner Idee einer Zwei-Staaten-Lösung nimmt und ein gemeinsames Land mit gleichen Rechten für Juden und Palästinenser vorschlägt. Ein politisches Erdbeben, das wir uns in dieser Diskussions­veranstaltung gemeinsam näher anschauen wollen.

Wir werden die Veranstaltung online bei Zoom durchführen und auf Facebook streamen. Zoom-Meeting-ID: 627 366 152

Raum: kein Raum angegeben
Veranstalter: nternationale Sozialistische Organisation - ISO München
Eintritt: Frei, Spenden erwünscht.
Kategorie:


Kontakt: muenchen@intersoz.org


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz