Meinungsfreiheit im EineWeltHaus / Diese Veranstaltung findet leider nicht statt!

Donnerstag 06.07.2017 19:00 - 22:15 Uhr

Meinungsfreiheit im EineWeltHaus / Diese Veranstaltung findet leider nicht statt!

Viele Münchner/innen sind beunruhigt über Versuche, die Meinungsfreiheit – auch im EineWeltHaus – einzuengen.
Ein Streitgepräch zwischen
Nirit Sommerfeld (Bündnis zur Beendigung der israelischen Besatzung) und
ein/e zweite Referent/in (ein/e Vertreterin der Stadt) ist angefragt
soll die unterschiedlichen Positionen beleuchten und zur Klärung beitragen. Fragen des Publikums sind möglich und erwünscht.
Die Veranstaltung trägt auch dem in der Mitgliederversammlung des Trägerkreises erkennbar gewordenen starken Wunsch Rechnung, diese Thematik zu zu diskutieren.

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Kleiner Saal 211+212
Veranstalter: Pax Christi, unterstützt vom Münchner Bündnis gegen Krieg und Rassismus
Eintritt: Frei
Kategorie:


Kontakt: Henning Hintze, Tel. 089 - 64964252


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz