MIR feiert den 150. Geburtstag des legendären Regiesseurs Konstantin Stanislawskij

Samstag 23.02.2013 - Sonntag 24.02.2013 ganztägig

MIR feiert den 150. Geburtstag des legendären Regiesseurs Konstantin Stanislawskij

Theater-Festival „LEBEN – HEISST HANDELN“
anlässlich des 150. Geburtstages des legendären russischen Theaterregisseurs
K.S. Stanislawskij (1863-1938)

Veranstaltungsort: Black Box im Gasteig,
Rosenheimer Straße 5, 81667 München

I. »Die kleinen Tragödien« – Nach Alexander Puschkin
Theater “Russische Bühne, Berlin. Mit Svetlana Lychko, Andre Moschoi, Vadim Grakovskij und Wassilij Veer in den Rollen. In russischer Sprache. Regie: Inna Sokolova-Gordon
Termin: 23.02.2013, 15:00 Uhr

II. »Meschugge« – Nach Nadezhda Ptuschkina
Eine Komödie in zwei Akten von “Theaterteam, Stuttgart e.V.”
Regie: Michael Rybak
Termin: 23.02.2013, 19:30 Uhr

III. »Froschprinzessin« – Ein Russisches Volksmärchen
Ein Puppenspiel des “Figurentheaters”, Göttingen
Für Kinder ab 6 Jahre und Erwachsene. In deutscher und russischer Sprache.
Darstellerin: Tatjana Khodorenko, Absolventin der St. Petersburger Theaterakademie
Termin: 24.02.2013, 13:00 Uhr

IV. »Gaspard de la nuit. Der Gehängte« – Nach Layla Alexander-Garrett
Neues Theater an Petschersk, Kiew
Ein Solotheaterstück mit dem ukrainischen Thaterstar Tamara Plaschenko.
Regie: Alexander Kryzhanovskyj.
Termin: 24.02.2013, 17:00 Uhr

V. »Striptease« – Eine Satire von Slawomir Mrozek
Theater »Kulisse«, Düsseldorf
Eine Thater-Satire mit Dmitri Ivanov, Vadim Idiatullin und Viatcheslav Roginskij
Regie: Viatcheslav Lissin. In russischer Sprache.
Termin: 24.02.2013, 19.45 Uhr

Karten jeweils zu € 12, ermäßigt € 8 bei München Ticket
Kartenreservierung: Tel. 089/ 54 81 81 81

Künstlerische Leitung: Tatjana Lukina
Gefördert: Kulturreferat der Landeshauptstadt München und
Moskauer Kultur-Fond „Russkij mir“, Russische Föderation

Theater-Festival „LEBEN – HEISST HANDELN“
anlässlich des 150. Geburtstages des legendären russischen Theaterregisseurs
K.S. Stanislawskij (1863-1938)

Veranstaltungsort: Kulturzentrum Gasteig, Glashalle, Rosenheimer Straße 5, München
Raum: kein Raum angegeben
Veranstaltende*r: MIR e.V.
Eintritt: jeweils 12,00 € / 8 €
Kategorie: Keine Kategorien


Kontakt:


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz