Orte des Wandels – Fairer Handel(n) für eine sozial-ökologische Gesellschaft

Freitag 27.09.2019 13:30 - 18:00 Uhr

Orte des Wandels – Fairer Handel(n) für eine sozial-ökologische Gesellschaft

Forum Fairer Handel e.V. / Philipp Striegler

Stadtrundgang

Der Faire Handel ist vor fast 50 Jahren als Alternativer Handel gestartet, wollte ein anderes, gerechtes Weltwirtschaftssystem erschaffen. Während unseres Rundgangs durch München erleben wir gemeinsam: Wo steht der Faire Handel heute, welche verschiedenen Ansätze und Handelspartnerschaften hat er hervorgebracht? Welche Hürden und Herausforderungen gibt es für einen echten Wandel hin zu einem Fairen Handel? Und wer bringt ein solidarisches und partnerschaftliches Wirtschaften konkret in München voran? Wir tauchen ein in die Welt der globalen Produktions- und Lieferketten und lernen Akteur*innen kennen, die sich bereits für ein faires Handeln einsetzen. Vor Ort kommen wir mit ihnen selbst ins Gespräch und diskutieren Herausforderungen, Stärken und Perspektiven der Fairhandelsbewegung, um substanziell zu einem sozial-ökologischen Wandel der Stadtgesellschaft beizutragen.

Teilnehmende benötigen ein Innenraum-Tagesticket für den MVV.

Anmeldung unter ortedeswandels@posteo.de

Veranstaltungsort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Raum: Kleiner Saal 211+212
Veranstalter: Nord Süd Forum München e.V. und Commit München e.V.
Eintritt: Frei, Spenden sind gerne gesehen
Kategorie:


Kontakt: ortedeswandels@posteo.de


Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. · Schwanthalerstr. 80 · 80336 München · Impressum & Datenschutz